Die Preise und Lizenztypen bei Software zu verstehen, ist nicht immer ganz simpel. Pipedrive bemüht sich auch hier, alles möglichst einfach zu gestalten. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zum Finanziellen rund um Ihr neues Lieblings-CRM und auch, wie Sie es per Rechnung oder SEPA-Lastschrift bezahlen können.

Die Preise der Pipedrive-Lizenzen sind von 3 Faktoren abhängig:

  1. Anzahl der User
  2. Funktionsumfang
  3. Bezahlintervall (monatlich oder jährlich)

Zusätzlich gibt es zur Zeit eine Funktion, die als Add On zum Fixpreis hinzugefügt werden kann: Der Leadbooster.

Essential
Jährliche Abrechnung
12,50
pro Monat und Benutzer
15 € bei monatlicher Abrechnung
anpassbare Pipelines
Kontakt- und Organisationsmanagement
Deal-Management
Datenimport und -export
Benutzerdefinierte Felder
Kalender- und Aktivitätenmanagement
Vertriebs- und Aktivitätsberichte
EIN Live-Dashboard für Reports
Webformulare (MIT Pipedrive Branding)
Berechtigungsmanagement für 2 Profile
Mobile Apps für Android und iOS
Kontakt- und Kalender-Sync mit Google und Microsoft
Google Drive Sync
Pipedrive Chrome-Erweiterung für Gmail
30 Tage kostenlos testen
Advanced
Jährliche Abrechnung
24,90
pro Monat und Benutzer
29 € bei monatlicher Abrechnung
alles von Essential
Zweiweg-E-Mail-Sync
Anpassbare E-Mail-Vorlagen
Tracking von Öffnung und Klicks bei E-Mails
Anpassbare Signatur
Workflow Automatisierungen
Produktkatalog
"wichtige Felder"-Funktion
Webformulare (OHNE Pipedrive Branding)
30 Tage kostenlos testen
Professional
Jährliche Abrechnung
49,90
pro Monat und Benutzer
59 € bei monatlicher Abrechnung
alles von Advanced
integrierte Telefonie
Berechtigungsmanagement für 3 Profile
Erweiterte Sichtbarkeitseinstellungen für Deals und Kontakte
Team Management
Team-Berichte und - Ziele
Mailinglisten
UNBEGRENZT VIELE Live-Dashboards für Reports
Benutzerdefinierte Felder in den Reports
30 Tage kostenlos testen

Testen Sie 30 Tage ohne Risiko. Die Testversion endet automatisch und es muss keine Kreditkarte hinterlegt werden.

Details zur Lizenzierung

Die Lizenztypen können nicht miteinander vermischt werden. So können nicht 3 Professional und 5 Advanced-Lizenzen bezogen werden. Wenn die Funktionen der Professional benötigt werden braucht man 8 Professional.

Ein Upgrade und ein Downgrade zwischen den einzelnen Lizenztypen ist jederzeit möglich. Upgrades werden unmittelbar für den verbleibenden Abrechungszeitraum in Rechnung gestellt. Downgrades werden mit Ablauf des aktuellen Abrechungszeitraumes wirksam. Es gelten die gleichen Bedingungen wie beim Erwerb der Lizenzen direkt über Pipedrive.

Es gibt keine Kündigungsfristen. Einzig: Bereits bezahlte Gebühren werden nicht zurück erstattet. Haben Sie sich also zum Beispiel für monatliche Bezahlweise entschlossen, ihr Beitrag wird am 1. des Monats abgebucht und Sie kündigen am 15., bekommen Sie die halbe Monatsgebühr nicht zurück. Die Lizenzen bleiben dann noch bis zum Ende des Monats gültig.

Bei Fragen zur  Lizenz-Auswahl melden Sie sich gerne bei uns!

Bezahlen auf Rechnung

Pipedrive selbst bietet als Zahlungsmethode ausschließlich Paypal und Kreditkarte. Bei jährlicher Bezahlweise bieten wir Ihnen auch die Zahlung auf Rechnung und SEPA-Überweisung an. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie das bevorzugen.

Pipedrive auf Rechnung oder SEPA